Was bei uns zu beachten ist
  • Terminabsage, -verspätung und -verschiebung und Stornobedingungen

    Bitte bedenken Sie, dass die von Ihnen gebuchten Termine für Sie persönlich verbindlich reserviert werden. Ein zu kurzfristig abgesagter oder nicht in Anspruch genommener Termin bedeutet durch den Umsatzausfall einen finanziellen Verlust.

    Ich benötige genügend Handlungsspielraum um einen abgesagten Termin neu zu vergeben. Daher werden Termine, die nicht mindestens 24 Stunden vorher umgebucht bzw. abgesagt werden, in Rechnung gestellt, wenn diese trotz aller Bemühungen durch mich nicht wieder vergeben werden können. Gerne können Sie mir auch selbst jemanden als Ersatz schicken, damit ich keinen Ausfall habe und Ihnen keine Ausfallkosten entstehen.

    Eine Stornierung bis zu 24 Stunden vor dem gebuchten Termin bleibt kostenfrei.

    Für Absagen, die weniger als 24 Stunden vor Ihren Termin eingehen, berechnen ich eine Stornogebühr in Höhe von 50% der gebuchten Behandlung.

    Bei Terminvereinbarungen mit einem Gutschein, wird dieser zu 100% verrechnet. Das gilt ebenfalls für ein Nichterscheinen zu einem gebuchten Termin ohne vorherige Information.

  • Zahlungsmöglichkeiten

    Sie können aktuell in Bar bezahlen.

  • Gutscheine und ihre Gültigkeit

    Bitte achten Sie auf Ihre Gutscheine. Sie sind wie Bargeld zu behandeln und können nur bei Vortage des originalen Gutschein verrechnet werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Für eine Terminabsprache benötige ich die Gutscheinnummer.

    Ich weise Sie darauf hin, dass diese Regelung verbindlich zu den Geschäftsbedingungen zählt und Sie sich mit Reservierung Ihres persönlichen Termins mit diesen einverstanden erklären.

  • Gutschein per Post

    Sollten Sie es einmal nicht schaffen, Ihren Gutschein persönlich bei mir abzuholen, schicke ich Ihnen diesen auch gern per Post zu – ab einem Gutscheinwert von 100€ sogar portofrei. Kontaktieren Sie mich hierzu einfach und nach Zahlungseingang schicke ich Ihren Gutschein umgehend los.

  • Bitte vermeiden Sie es, Kleinkinder mit ins Studio zu bringen

    Da Sie sich bei mir voll und ganz entspannen sollen, bitte ich Sie, ihre Kinder für die Dauer der Behandlung zuhause zu lassen. Sie sollen Ihrem Alltag entfliehen und dabei nicht noch Ihre Kinder beaufsichtigen.

    Außerdem besteht in meine Studio ein erhöhtes Verletzungs- und sogar Vergiftungsrisiko für Ihre Kleinen, das möchte ich unbedingt vermeiden.